Home Fertigungstechnologien
NEG (Non Evaporable Getter) coatings
PDF Drucken

FMB ist Lizenznehmer der am CERN entwickelten NEG Technologie.

In speziellen bei FMB entwickelten Beschichtungsanlagen können Vakuumkammern unterschiedlichster Innengeometrie und Materialien wie Edelstahl, Aluminium oder Kupfer bis zu einer Länge von 5 Metern auf den Innenflächen mit pumpaktiven NEG-Schichten versehen werden.

Der Vorteil für den Kunden: komplette Fertigung, UHV Reinigung, NEG-Beschichtung und Tests aus einer Hand.